Tag des offenen Denkmals® – Planen Sie den Besuch des Blücherturms in Rellinghausen fest ein

Bundesweit koordiniert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, findet der jährliche Tag des offenen Denkmals® in diesem Jahr am 12. September statt – vor Ort und digital.

Auch wir möchten Ihnen den Blücherturm als einen Teil der Rellinghausener Stadtgeschichte zeigen. Der Blücherturm ist über 500 Jahre alt und hat vom Sicherungsturm des Stifts über Gerichtsturm über Wohnquartier bis zur heutigen Funktion als Standort der Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald e.V. und Ort der kulturellen Begegnung selbst viel gesehen. Er erzählt viele Geschichten, die z.T. auch heute noch Bedeutung haben oder solche, die man nicht vergessen darf.

Planen Sie doch an diesem Tag einen Besuch ein. Der Turm ist geöffnet von 10-12h und von 14-18h. Für Kinder gibt es Material zum Malen und Basteln.